27/04/2005
von the-sun
Kommentare deaktiviert für 5 Dinge

5 Dinge

Hab ich irgendwie neulich behauptet, mein Leben wære langweilig? Ich nehme alles zurück. Wie immer mal wieder, überstürzen sich die Ereignisse. Bzw. ich weiss nicht, was ich zuerst machen soll. Daneben zur Abwechslung mal dieses: 5 things to get to … Weiterlesen

26/04/2005
von the-sun
Kommentare deaktiviert für keinen bezahlten Urlaub

keinen bezahlten Urlaub

Na toll. Habe gerade erfahren, dass ich schon wieder keinen bezahlten Urlaub habe in diesem Jahr. Das ist nämlich so, dass man quasi ein Jahr bei der Post geschuftet haben muss, damit man im Jahr drauf 25 Tage Urlaub hat. … Weiterlesen

26/04/2005
von the-sun
Kommentare deaktiviert für neues aus der Post

neues aus der Post

Im Intranett lese ich heute, dass die Post in einer Arbeitsgruppe mit dem Steuerkontor werkelt. Es geht darum, dem norwegischen Steuerkontor (‚Finanzamt’ ist wohl die korrekte Übersetzung) die Adresslisten der Post zu Verfügung zu stellen, damit es schwieriger wird Steuern … Weiterlesen

24/04/2005
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Sonntagsblärg

Sonntagsblärg

Die Sonne scheint. Ich war gleich nach dem Aufstehen eine gute halbe Stunde laufen. Und nach dem Frühstück dann im Garten mit Ralf. Möhren und Radieschen sind eingesät, die Erbsen müssen erst aufweichen. Jetzt bin ich ziemlich platt und weiß … Weiterlesen

23/04/2005
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Stromausfall

Stromausfall

Ich krieg die Krätze!! Da komm ich ganz harmlos von der Arbeit nach Hause und was is: kein Strom. Wartezeit in der LOS-Warteschleife voraussichtlich 7 Minuten, was also bedeutet, dass noch mehr Leute keinen Strom haben. Jo, H. sagt, unten … Weiterlesen

23/04/2005
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Im Übrigen

Im Übrigen

Im Übrigen komm ich im Moment verdammt wenig zum Schreiben. Hab ich gerade so festgestellt. Was unter anderem daran liegt, dass wir ja Besuch haben von einem deutschen Handwerker aus unserem Sprachkurs, der ja eine Jobchance bei Manpower wahrnimmt. Ich … Weiterlesen

23/04/2005
von the-sun
Kommentare deaktiviert für chaotischer Posttag und Keime

chaotischer Posttag und Keime

Auf dem Fensterbrett in der Küche spriessen die ersten Sonnenblumenkeime. Von der Kapuzinerkresse ist noch nichts zu sehen. Die Keime sind zwar erst 1-2 cm gross, aber ich bin schwer sicher, dass da gestern noch keine waren. Jedenfalls werden wir … Weiterlesen

20/04/2005
von the-sun
Kommentare deaktiviert für diverses

diverses

Vor lauter Aktion komm ich schon nicht mehr zum Schreiben. Das Übersetzen war gar nicht mal soo schwer, obwohl ich echt ziemlich aufpassen musste. Das war dazu ja auch noch Dienstag morgen von 7-9 h, also leicht vor meiner Wachzeit … Weiterlesen

18/04/2005
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Kittie, ein Vogel, Übersetzungen

Kittie, ein Vogel, Übersetzungen

Die Zeit rennt total, ich glaub es nicht.fficeffice“ /> Gestern Abend rief mich der von Manpower an, ob ich Lust auf eine Herausforderung hätte. Ein deutsch sprechender Däne sei nicht gekommen aus Oslo und somit hätte er ein kleines Problem … Weiterlesen