28/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Ups, vorbei

Ups, vorbei

Und schon ist wieder März. Angesichts der Schneemassen kaum zu glauben. Aber draußen ist es morgens schon wieder heller und es ist nicht mehr lange bis zur Zeitumstellung. Ich bin schwer am Arbeiten, habe fast jeden Tag mindestens eine Überstunde. … Weiterlesen

26/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Katze und Oscar

Katze und Oscar

Lily hat mich gestern in Angst und Schrecken versetzt, hoffentlich umsonst. Nachdem sie seit Tagen kotzt (ohne das was rauskommt) und wir Samstagabend mal wieder zusammen die Dusche geteilt hatten (sie hatte Durchfall und stank dementsprechend am Po), hat sie … Weiterlesen

25/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für gleiche Überschrift wie letztmal

gleiche Überschrift wie letztmal

Wie öde. Mein Eintrag von Samstag aus der Post ist verschütt gegangen. Es schneit Non-stop und ich habe ein paar Bilder für euch vom heutigen Tag: Der kleine Vergleich zum letzten Mal. Der Zaun befindet sich irgendwo in der Mitte. … Weiterlesen

22/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für noch mehr Schnee

noch mehr Schnee

Wenn ich nicht gestern geschrieben hätte, dass ich den Balkon geräumt habe, dann hätte es auch ein Traum sein können. So sah es nämlich dann heute Nachmittag wieder aus: Und so der Rest. Btw.: ich habe heute nach dem Vorstellungsgespräch … Weiterlesen

21/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für 50 cm Schnee, wie ätzend ist das denn.

50 cm Schnee, wie ätzend ist das denn.

Verdammt! Schon wieder vier Tage her? Die Zeit rennt ja sowas von… Heute morgen gleich einen beschissenen Start in den Tag gehabt. Der Blick auf’s Thermometer offenbarte lausige -8°. Der Blick auf’s Auto den gefallenen Schnee. Dazu reichlich Wind. Also … Weiterlesen

17/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für kleiner Zwischenbericht

kleiner Zwischenbericht

– Spülmaschine leergeräumt – Wäsche aufgehängt – Flur leergeräumt und in dem Zuge Abstellraum aufgeräumt. (Die Jungs wollten heute die Decke schleifen). – mit Lily zusammen geduscht 🙂 Bei dem langen Winterfell stinkt sie so am Hintern wg. mangelnder Reinlichkeitsmöglichkeit. … Weiterlesen

16/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für das schwarze Loch

das schwarze Loch

Balanciere gerade an der Kante eines schwarzen Loches und hoffe, nicht reinzufallen. Danke Mama für den Umschlag mit dem gesammelten Allerlei. Ich hab drei Retro-Milkas bekommen. Die mit dem Himbeer war sehr lecker. Gut dass heute Freitag ist, ich bin … Weiterlesen

07/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für grummel murmel

grummel murmel

Den zweiten Teil Dublin schieb ich noch etwas vor mir her. Sonntagnachmittag Handball geguckt und mich riesig über den Weltmeistertitel gefreut. Ich komm nun mal aus ner Handballfamilie 🙂 Nach 2 Abenden anstrengendem Meisterkurs bin ich eh etwas abgenervt. Dazu … Weiterlesen

03/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Tag des Kleinkrams und endlich Dublin

Tag des Kleinkrams und endlich Dublin

Nachdem ich heute mit nervtötendem Kleinkram beschäftigt bin, wie Nagellöcher zuwachsen, Kälteschutz-Vorhang am Ende der Kellertreppe mit Teleskopstange anbringen, Abdeckleistchen schneiden, ölen, anbringen etc. hab ich dann jez auch Zeit für einen kleinen Dublin-Bericht. Nette große Stadt. Deswegen bin ich … Weiterlesen

02/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Ich bin zu dämlich

Ich bin zu dämlich

Ich hab es heute endlich mal gepackt, mich mit einer mir wichtigen Sache auseinander zu setzen. Bei evanzo hab ich die homepage liegen derzeit und ich kann dort sowohl php als auch mysql nutzen. Als weiteres hab ich endlich mal … Weiterlesen

01/02/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Ich bin zurück,

Ich bin zurück,

packe also die Reisetasche wieder aus. Mit dabei hatte ich eine fette Erkältung mit Fieber und geschwollener Mandel und einen überlasteten Fuß, der heute gleich mal geröntgt wurde mit Verdacht auf Ermüdungsbruch. Ich tippe aber eher auf Überlastung durch zuviel … Weiterlesen