30/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Endlich Urlaub :-)

Endlich Urlaub :-)

Fast alles gepackt, irgendwie braucht man für die Besiedelung eines Ferienhauses auch nicht weniger als für ein Minitreffen. Ich habe nun genau 10 freie Tage, in denen ich mich erholen werde. Danach komm ich dann bis Anfang Juni nicht mehr … Weiterlesen

30/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Sollen die anderen doch…

Sollen die anderen doch…

…heute noch wie die Wilden arbeiten (müssen ja alle Türen raus, wo wir doch nächste Woche frei haben), ich bin voll fertig und kaputt und kriege eine miese Erkältung. Und mache mir heute einen lauen Freitag. Bäh. Und lasse auch … Weiterlesen

29/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Ich bin glücklich, ich bin froh….

Ich bin glücklich, ich bin froh….

Mein heutiger Deutschkurs war super nett und – abgesehen von meinem Chaos auf dem Lehrertisch – gut organisiert. Ich habe die Stunde mit einem kleinen Spielchen begonnen (danke an Amelie aus dem Norwegenfreunde-Forum), dann haben wir ein bisschen wiederholt und … Weiterlesen

24/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Soviel möglich, so wenig gemacht

Soviel möglich, so wenig gemacht

Tja, soviel zu heute morgen. Abgesehen davon, dass ich mir heute den Tag über ungefähr 10 Folgen von dem BeverlyHills Teenie-Kitsch der 80/90er angesehen habe (gruuuselige Klamotten und Frisuren hatten wir ja damals), hab ich es immerhin zum Briefkasten geschafft. … Weiterlesen

24/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Unendliche Möglichkeiten

Unendliche Möglichkeiten

Ich bin heute und morgen alleine, weil Ralf auf Jungstour ist. Und ich hab so viele Möglichkeiten, was ich alles tun könnte, dass ich schon ganz wirr bin. Weswegen ich jetzt erstmal mit einem Film frühstücke und entspanne. *gg*. Die … Weiterlesen

23/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Der Deutsch-Sprachkurs

Der Deutsch-Sprachkurs

Ja, gestern war es so weit, meine erste Stunde als Lehrerin/Dozentin an der Folkeuniversitet. Ca. 10 Zimmerer sowie 2 Einkäufer mit null bis ganz guten Deutschkenntnissen. Eine verflucht schwierige Mischung, weil einige kønnen sich unterhalten (nach nur 2 Jahren deutsch … Weiterlesen

22/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Der Jeep

Der Jeep

ist ein wunderbares Auto. Es macht Spass, durch die Gegend zu gleiten und der Dieselverbrauch ist echt akzeptabel bei 9-9,5 Litern. Was auch nur hier in N funktioniert. Deswegen fahren hier auch so viele grosse Autos, der Verbrauch liegt durch … Weiterlesen

21/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Das Jobangebot

Das Jobangebot

Ja. Montagnachmittag war ja das Gespräch und ich erwähnte, dass das zwar alles sehr nett war, ich aber irgendwie nicht wirklich die Stelle haben will. Am Dienstagmittag klingelte mein telefon und man bat mich freundlich um ein Diplomzeugnis, einen Nachweis … Weiterlesen

21/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Der Jimny

Der Jimny

Tja, mein Eintrag von heute morgen ist nicht geladen worden, insofern also noch mal neu. Die Abgassanlagen-Warnlampe des Jimny leuchtete ja seit Samstagabend. Dienstagmorgen bin ich zur Werkstatt. Der Hansel da hat nur sein Messgerät angehängt, den Fehler ausgelesen und … Weiterlesen

20/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Viel zu spät

Viel zu spät

Nur noch wenige Stunde bis zum Aufstehen. 🙂 Es ist voll spät und ich bin total aufgedreht. Nicht nur wegen der zwei Gläser Cola, sondern weil ich wirklich mal mehrere Stunden mit Unterrichtsvorbereitung verbracht habe. Wie genau jetzt die Stunden … Weiterlesen

19/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für das Vorstellungsgespräch

das Vorstellungsgespräch

Ja, eigentlich sollte es ja so sein, dass sich die Suchende möglichst vorteilhaft dem Arbeitgeber präsentiert, um die Stelle zu bekommen. Aber nicht zum ersten Mal hab ich zu spüren bekommen, dass es mehr freie Stellen als potenzielle Arbeitnehmende gibt … Weiterlesen

18/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für völlig blöder Sonntag

völlig blöder Sonntag

Und ich hätte doch im Bett bleiben sollen. Um 10 uhr von einer SMS geweckt worden, danach von einer penetranten Lily belagert, die sich absolut nicht verscheuchen lassen wollte, sondern unbedingt geknuddelt. Dann im Skype nen Kumpel verpasst, von dem … Weiterlesen

15/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für und schon eingeladen

und schon eingeladen

Den Eintrag mit der albernen Bewerbung zu diesem Architekturbüro noch nicht ganz fertig, schon ruft die gute Frau an und lädt mich für Montag ein. Verdammt. Dabei hatte ich ganz frech am Anfang geschrieben, ich würde mich für die Stellen … Weiterlesen

15/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für viel zu früh

viel zu früh

Es scheint ja doch so einige zu geben, die richtig früh im Büro anfangen oder womøglich freiwillig hier sind/lesen. Es ist gerade mal halb acht und es waren schon drei Leute hier. Unglaublich. Wir haben heute morgen rein theoretisch verschlafen, … Weiterlesen

12/03/2007
nach the-sun
Kommentare deaktiviert für Weniger begeistert

Weniger begeistert

…bin ich nach dem Samstag dann mit dem CAD-Kurs. Es hat sich rausgestellt, dass mit den Zeichnungen, die wir in unserer Datenbank haben, nicht groß Staat zu machen ist. Alles liegt auf einer Ebene, ist also quasi noch mal komplett … Weiterlesen