28/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für keine Gläser mehr

keine Gläser mehr

Tja, das Unwahrscheinliche ist eingetreten. Wir haben keine leeren Gläser mehr. 🙂 *wink an Mama*. In unserem Keller befinden sich ca. 40 Gläser mit Kompott und Marmelade. Dabei bin ich noch nicht einmal bis zu den Johannisbeeren gekommen, verdammt. Muss … Weiterlesen

24/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Entsorgungsprobleme

Entsorgungsprobleme

Immer wieder zwischendurch bin ich ja am aufräumen und umschichten. Z.B. habe ich jetzt meine Schwarz-Weiß-Negative in Angriff genommen. Werden bei nächster Gelegenheit zu einem deutschen Bilderdienst geschickt und gescannt. Damit die Berge Originale wegkönnen. So eine CD ist wesentlich … Weiterlesen

24/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Jøss, 8 Tage isses her

Jøss, 8 Tage isses her

Jøss = norwegischer Ausdruck des Erstaunens. Gerne würde ich es auf Sommerpause schieben, ist aber nicht. Montag, Dienstag, Mittwoch nach der Arbeit je rund 4 Stunden in Grovane gearbeitet, Fussboden säubern und Oberflächenbehandeln, sowie Möbel aufbauen. Die Küche oben ist … Weiterlesen

16/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Katzenzustand

Katzenzustand

Beide Perser sind noch sehr mitgenommen von der Betäubung. Zahnstein entfernen ist halt nicht mal so ohne. Derweil Lily sich einfach schlau hingelegt hat auf den Teppich und sich die Sonne auf den Pelz brennen lässt, derweil die Nase Balkonluft … Weiterlesen

16/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für sehr vergesslich

sehr vergesslich

Nicht, dass ich heute mit dem Auto zur Arbeit gefahren bin, weil eigentlich eine Kandidatin zum neuen Job fahren. Sie konnte dann doch nicht, hatte Zahnweh und dafür bin ich eine halbe Stunde eher aufgestanden und stand um 7 Uhr … Weiterlesen

13/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für diverse Kilo später

diverse Kilo später

🙂 Wir sprechen hier von Obst. Genauer gesagt Erdbeeren (ich hatte Freitag eine Kiste gekauft = 6 kg) und Süßkirschen (von unseren Bäumen). Und haben nun diverse Kilo Marmelade im Keller stehen, sowie etwas Kirschkompott und Erdbeerpüree. Es gibt genauer … Weiterlesen

11/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für eine total beschissene Woche

eine total beschissene Woche

Manche Wochen haben es echt in sich und strotzen nur so vor blöden Erlebnissen, Zeitfressern und anderem Mist. Mittwoch den Abend mit Warten auf einen Norweger verplempert, der dann nicht gekommen ist. Der Rohrleger im Haus des Freundes kommt nicht … Weiterlesen

08/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Die letzten Tage

Die letzten Tage

Samstag Sonntag gesamt 13 Stunden gearbeitet im Hause des Freundes. Immerhin ist ein Ende absehbar, zumindest das der externen Handwerker. Dann bleiben noch ich und die Möbel am nächsten Wochenende, sowie Mängelbeseitigung. Ist aber nicht viel, nur ein bisschen Kleinkram, … Weiterlesen

05/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Ein Ferientag

Ein Ferientag

Den hatte ich nämlich gestern. Weswegen heute den ganzen Tag Sonntag war, so vom Gefühl her. 🙂 Der Herzliebste und ich haben unsere Gratis-Tour mit der Colorline endlich gemacht. Mit dem Auto rüber, ein bisschen Wasser kaufen und dann ab … Weiterlesen

01/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Sommerputz

Sommerputz

Derzeit macht sich wieder das ‚Mein Besitz belastet mich‘-Gefühl breit, was so einmal im Jahr die große Entrümpelaktion in Gang setzt. Bisher ist dabei eine Kiste Altpapier rausgekommen, Ordner erleichtert. Der halbe Meter aussortierter Bücher, die meisten davon großformatig, fällt … Weiterlesen

01/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Benzin-Rückblick

Benzin-Rückblick

Da ich gerade aufräume und mir mein altes Tankbuch vom Mini in die Hände gefallen ist. Am 24. Januar 1998 kostet 1 ltr Superbenzin (95 oktan) in Oldenburg DM 1,65 also so 85 Eurocent. Am 18.Mai 2002 kosten 1 ltr. … Weiterlesen