29/10/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Wintereinbruch

Wintereinbruch

Gestern hab ich echt gefroren, es waren so um die null Grad rum. Aber Sonne und halt richtig Herbst. Heute morgen dachte ich, ich seh nicht richtig. Es schneit. 5 cm Neuschnee und wir haben noch nicht mal November. Das … Weiterlesen

26/10/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Stunden später…

Stunden später…

…läuft mir die Nase und die Augen tränen. Und ich merke, wie mir eine Erkältung langsam durch die Knochen kriecht. Ich leg mich dann mal wieder hin.

26/10/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Gute Tage

Gute Tage

Die letzten beiden Tage waren richtig gute Tage. Donnerstag war ich in der Stadt und bin ein bisschen rumgelaufen, habe aber einen Umweg ums Büro gemacht. Gestern war dann Backtag. Da das norwegische Brotrezept ‚2 große Brote‘ als Ziel hatte, … Weiterlesen

22/10/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Stand der Dinge

Stand der Dinge

Die Krankmeldung ist geändert, von aktiv auf ‚richtig‘. Bis Mitte November vorerst. Mir nimmt es sehr viel Druck. Einen guten Tag macht derzeit aus, nach dem Aufwachen ein neutrales Gefühl zu haben, und nach dem Frühstück nicht wieder in die … Weiterlesen

18/10/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für abgeschlossen

abgeschlossen

Ach ja, mein Arbeitgeber hat dann wirklich gestern komplett mit mir abgeschlossen. Ich musste die Schweigevereinbarung unterschreiben, Schlüssel und Telefon abgeben. Sowie den PC aufräumen. Übergabe machen. Super. Ich bin begeistert. 🙁 Das hat man vom nett sein wollen. Einen … Weiterlesen

18/10/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für von gestern bis heute

von gestern bis heute

Das Vorstellungsgespräch bei der Kommune war so lala. Ich war die Erste, gut da erinnern sie sich wenigstens an mich. Naja, abgesehen davon, dass man sich bei Vorträgen oder Vorstellungsgesprächen an die ersten und letzten Personen am besten erinnern kann, … Weiterlesen

17/10/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Licht am Horizont

Licht am Horizont

Nachdem es mir erst einen Schlag in die Magengrube versetzt hat, dass mein Arbeitgeber dazu verdonnert hat, schon zu heute Freitag alles zu beenden und zu übergeben…fühle ich mich jetzt doch schon ganz gut damit. Erst war es so im … Weiterlesen

13/10/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Wie ES sich anfühlt…

Wie ES sich anfühlt…

Wie es sich anfühlt. Ich muss es jetzt schnell schreiben, bevor mich jede Energie wieder verlässt. Es lähmt mich. Während im Kopf ein Männchen tobt und ‚Stell dich nicht so an‘ brüllt und ‚Mach endlich was‘ und auf die Liste … Weiterlesen

07/10/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Und weil es ja ganz dicke kommt: stromlos

Und weil es ja ganz dicke kommt: stromlos

Gestern nachmittag ruft der Herzliebste an, Festnetz würde nicht gehen. Internet auch nicht. Ich komme also nach Hause, organisiere in den Fluchtzimmertiefen andere Akkus für das schnurlose Festnetztel, geht also wieder. Internetmodem neu resettet, geht auch wieder. Sagt der Herzliebste, … Weiterlesen