Allerlei Bla

Heute hab ich ja sowas von keine Lust zum Arbeiten *gähn*. Es ist einfach nur dunkel und regnet, so richtig mieses Herbstwetter.
Macht müde. Ich sitz hier so rum und gähne mir die Tränen in die Augen, uff.

Gestern wurde kurzfristig mein Nähkurs abgesagt, ich war schon auf halber Strecke als die SMS kam.
Wieder zuhause hab ich mich erstmal ne Runde an meinen Büchern erfreut. Und dann halt den einen Beuetl fürs Wichteln fertig genäht und das Geschenk verpackt.
Damit steht noch ein Geschenk aus, das hab ich aber schon zugeschnitten.

Sowie schon die Hälfte für die Oktober-Reihe vom RBR zugeschnitten. Diesmal ist sie schwarz-weiss, dafür hatte ich schon mal ein paar Stoffe getauscht vor längerer Zeit. Das wird eine verhältnismässige einfache Sache, das dauert nicht lange.

Wenn das fertig ist und ich geh mal davon aus, dass ich das beides noch vor dem Wochenende schaffe, dann steht an ‚Pflichtprogramm‘ noch der internationale RoundRobin aus. Puh. Das wird noch schwieriger als die letzten beiden Runden werden. Auf den Reihen ist ganz viel seltsames, ich hab keine Ahnung wie man das macht. Also sowas werde ich mit Sicherheit nicht nochmal machen. Einfach nicht mein Ding.

Ansonsten, der Jeep hat letzten Freitag ein neues Antriebsachsenkreuz bekommen auf der rechten Seite vorn. War akzeptabel von den Kosten her, wenn ich auch gut hätte drauf verzichten können.
Von der Werkstatt gab es zwei Busfreikarten zur Stadt und zurück. Sehr praktisch. Auf das vorhandene Leihfahrrad habe ich nämlich dankend verzichtet. *lol*.

Heute ist Bautreffen, hoffe meine Projektleiter kommt vorher noch zur Mittagspause rein, denn ich hab mal wieder kein Auto mit zur Arbeit, sondern der Herzliebste hat mich mitgenommen.

Bis später, ich muss mal meine Aquarienpumpe zum Tierladen bringen, damit die checken wieso die nicht geht.

Kommentare sind geschlossen.