Allerlei, die irgendwievielte

Gut:
– Der Combo ist ohne Fehler durch die EU-Kontrolle UND es hat weniger als 1000 NOK gekostet (inkl. zweier neuer Wischerblätter).
– Derweil ich weg war sind unglaublich viele Bestellungen im Onlineshop eingegangen und Toril hat auch fast alles schon vorbereitet.
– Meine Stoffe von vor Weihnachten sind gekommen, sogar ein guter Teil Sweatshirtstoff mit Pels war noch dabei (eine Kunde hat alle Rollen kaufen wollen, als ich die neuen Stoffe bei FB veröffentlicht habe)
– Ich treffe am 23. die eine beste Freundin einen ganzen Tag lang, bevor ich dann mit der Longarm weiter nach Krefeld fahre zum Kurs.

Schlecht:
– ich muss endlich die Buchhaltung von Nov/Dez machen wg Jahresabschluss, denn meine Buchhalterin geht in Rente.
– Mir fehlt ein ganzer Tag durch den DK-Aufenthalt.
– Der Mann hat angefangen mit Küche renovieren und ich kann es einfach nicht leiden, dass wir vorher keinen Plan gemacht haben, wer wann was macht, was nämlich bedeutet, dass wir wesentlich viele Wochen mehr im Chaos leben als gedacht. *hass*. Abgesehen davon war er zu faul, die Dunstabzugshaube abzumachen und ist dabei umzuzuspachteln. *hassnochmehr*.
– ich muss jetzt los, würde aber viel lieber ins Bett gehen.

Kommentare sind geschlossen.