alles geht

Hallo ja am heutigen Abend.
Das w-lan geht endlich, der Herzliebste kann also auch endlich online. Es ist zwar noch offen, aber najo, da kümmer ich mich drum, wenn’s so weit ist. Ralfs Rechner hat spontan 7 wlans entdeckt, davon die Hälfte offen. *ggg*
Außerdem war ich fleißig, hab mich hausfraulichen Tätigkeiten, wie Wäsche machen, Abspülen, gewidmet. Und nebenbei noch mal in der Küche endlich die Aluschiene und die zwei kleinen Kästchen angebaut. Alle Drucker installiert. Alles Kabelgewusel verstaut. Alle Stecker mit Aufkleber versehen, was was ist. Es ist megaaufgeräumt im ‚Fluchtzimmer‘.
Sogar das Lichternetz vom Balkongeländer gezerrt, Weihnachten is ja vorbei.

Und zur Belohnung guck ich jez’n Film.

Kommentare sind geschlossen.