Bad – eigentlich fertig

Duschtuer - Handtuchtrockner

Man sieht wenig, aber egal.
Vor den Ferien hat der Rohrleger es also noch geschafft den Handtuchtrockner anzubauen, so dass wir auf der Rückseite die Wand verkleiden konnten (der Abstellraum ist auch mehr oder weniger fertig, hab ich aber noch kein Bild von).
Außerdem die Duschtüre zu montieren. Der Fliesenleger hat dann auch noch am Rist für den Ablauf gefummelt, ist aber eher suboptimal.

Wir sind also so gut wie fertig, ein Teil Fehler wurde auch ausgebessert. Die Tür hat der Herzliebste dann mit Leisten verkleidet, weil er nicht mehr warten wollte. Ich hatte da null Lust zu.

Fehlt noch: Optimalisierung des Ablaufristes, Austauschen der Dimmer am Lichtschalter, kleines Wasserleck auf Auslauf wenn man den Wasserhahn in der Wanne aufdreht.

Wir haben es übrigens auch schon geschafft, in die Acrylwanne eine Macke zu machen, keine Ahnung wie wir das hinbekommen haben *grrr*.

Nun also Warten auf die Abschlussrechnung, lassen wir uns überraschen und diskutieren dann mal 😉