Bad-Sanierung Abend 1 und Tag 2

Den Abend des Tag 1 und den Abend des Tag 2 haben der Mann und der Freund damit verbracht, das alte Bad abzureißen. Wenigstens eine Stelle, an der wir gut Geld sparen können.
Also Sanitärobjekte raus, der kleine Spiegelschrank steht im Keller, wird irgendwo stauraumtechnisch wieder aufgehängt. Der Mann reißt ab. 🙂

Ralf reißt ab

Macht dabei eine Menge Gipsmüll.

Gipsmüll

Erwartet, weil schon Bekanntschaft geschlossen, als wir damals den Eingangsbereich auf der anderen Seite renoviert haben. Aber trotzdem erschreckend, denn der alte komische Schaum ist irgendwie leicht betong-artig und will sich partout nicht entfernen lassen. Wir lassen das Problem dem Rohrleger.

Schaumwand
Bei uns ist sowieso alles anders, z.B. ist unser Hauptabwasserohr eine Bauherrenerfindung (Siehe tag 1 Wasseranschluss im Keller). Der Rohrleger sagt, der der das gebaut hat, hat vermutlich in der Prozessindustrie gearbeitet angesichts des Flansches.

Das Rohr links ist die Entlüftung des Abwasserrohres. Unter der Decke gab es vor vielen Jahren auch schon mal Wassereinbruch, auch bei uns hat es vorletztes Jahr aus dem Deckenlüfter getropft, die Schadstelle ist aber geflickt auf dem Dach.

Entlüftung Klo

Wasserschaden Entlüftung

 

Kommentare sind geschlossen.