Bäh, bin so satt, mag kein Blatt…

Draußen ist es einfach nur schwül, was mir sehr zu schaffen macht.
Außerdem war ein völlig nerviger Schultag, zwei von uns haben heute erfahren, dass sie mangels Sprachkenntnissen nicht mit dürfen, was uns allen den Tag verdorben hat.

Jetzt hab ich Kopfweh, dafür aber noch einen netten Abend mit einem ausm Kurs gehabt. Sind einmal hoch nach Mürwik gefahren und ein bisschen die Förde entlang geschlendert. Und gequatscht.

Mir ist gerade mal wieder nach Kopf in den Sand stecken, aber hilft ja nix. Geht auch vorbei. Mir grault morgen vorm Wetter, denn wenn das so warm wird, wie es gerade scheint, dann hab ich mit der hohen
Luftfeuchtigkeit einen ziemlich miesen Tag vor mir.

Schaun mer mal.

Kommentare sind geschlossen.