Balkon fertig :-)

Da ist dann der Balokn auch fast fertig und jetzt kann man quasi drauf wohnen. 🙂
Die Möbel sind von IKEA, die Sitzkissen auch. Die Rückenkissen sind Leinenstoff-Wachstuch, selber genäht. Die roten sind ein Polyesterstoff, den ich schon getestet habe draussen, der bleicht nicht aus. Fehlt noch ein rotes Kissen in der Ecke, das ist noch nicht fertig.

Nachdem Malen des Geländers ist da jetzt hellgelb-braun gestreifter Markisenstoff dran, hört sich farbtechnisch fiese an, ist es auch. Aber trotzdem passt der Stoff an dieser einen Stelle total gut. Ich hab auch einen Katzeneingang reingenäht 🙂

Und weil es einfach so nackig aussah unter dem Sitzmöbel – gab es einen Poly-Teppich vom Schweden dahin, 2x3m gross, auch für draussen verwendbar. Der Plan ist, den im Herbst da wieder wegzunehmen und ins Aussenhaus zu tun, mal gucken, wie das wird *gg*.

Unsere Markise ist übrigens wasserabweisend, ich hatte die jetzt schon länger runtergefahren, funktioniert. Man kann also auch draussen sitzen wenn es regnet.

balkon

Das Testsitzen des Mannes und mir endete damit, dass uns kalt wurde und ich beschloss, noch mal ’schnell‘ einen farblich passenden Quilt zu nähen. 🙂 Quilt an einem Abend quasi.
10″ Quadrate in rot hatte ich noch von einem Tausch in einem Quiltforum, beige marmoriert als Hintergrund, schnell auch davon 10″ Quadrate geschnitten und schnelle Dreiecke genäht. In der Grössenordnung 23cm-Blöcke ist so ein Quilt ja schnell gemacht.
Rückseite und Abschlusskante ist auch schon genäht, jetzt muss ich bloss noch quilten, da überlege ich noch, ob ich nach Bjelland zu Irene rausfahre oder das selber mache. Wird wohl auf selbermachen hinauslaufen, geht schneller, soll ja vorm Geburtstag fertig sein.

balkongquilten-12

🙂 Nicht, dass ich nicht genug andere Dinge zu tun hätte *seufz*. Aber ich will es doch zum Geburtstag nett haben 🙂

Ein Kommentar

  1. Das sieht toll aus auf dem Balkon!!!