Bewerben und so

Ich vertreibe mir heute also den Abend mit Bewerbungskrempel. Die Bewerbung für die Stelle ‚Trainee Teamleiterin Verkauf‘ in der Schweiz bei IKEA ist fertig. Außerdem bin ich gerade dabei, meine Bewerbungshomepage zu aktualisieren, leider spinnt gerade der arcor-Server wieder und lässt sich nix hochladen. Aber ist in Arbeit.

Jetzt kommt der weniger spaßige Teil, nämlich das ‚Anschreiben‘, was ich damals in vier Teile gesplittet habe, neu aufsetzen. Weniger spaßig bedeutet, dass ich nix am Äußeren ändern darf, weil ich das sonst auf
jeder Seite machen muss. Das war nämlich meine erste Berührung mit dem Homepagebau, d.h. es gibt keine Vorlage, jede Seite wurde einzeln per Hand erstellt *augenverdreh*. Also bleibt’s bei dunkelorange mit
dunkelrot und schwarz, was vermutlich auf vielen schlechter eingestellten Monitoren nicht ganz so gut kommt.
Ich wechsel noch mal ebent den by-call-zugang, vielleicht’s tut’s das dann.

Kommentare sind geschlossen.