‚bruksendring‘ – Nutzungsänderung

Jippi!!!!!! Fertig. 😀

Gestern Abend war der Brief mit der Fertigmeldung von der Kommune im Briefkasten.  Fertigmeldung der Baumaßnahme.

Soll heißen, der Status unseres Hauses hat sich offiziell von ‚Einfamilienhaus‘ zu ‚Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung‘ gewandelt.
Gut, freut auch die Ökonomiabteilung der Kommune, können sie uns doch jetzt mehr Geld abknöpfen für nicht erbrachte Leistungen *lol*.

Aber egal, das ist jedenfalls ein Riesenschritt, bin dann auch heute gleich mal bei zwei Banken vorbei um ein neues Kreditangebot bitten. Refinanzierung in Sicht. 🙂
Nachdem ich begann aufzuzuählen, was wir denn eigentlich alles renoviert haben, meinte die Tante da nur, es wäre dann doch mal an der Zeit für eine neue Werttaxierung. 😀 Bin ja mal gespannt, so gespannt, was da raus kommt.
Dann wird es ja vielleicht zwar etwas enger mit dem Gürtel und so, aber dann können wir die Mauer am Parkplatz sichern, dann brauchen wir keinen Schiss mehr haben, dass die den Winter nicht übersteht und zum anderen können wir dann auch oben das Bad machen lassen und haben vorerst Ruhe. 😀 *vorfreu*.
Alles wird gut, jahaha. 🙂

Kommentare sind geschlossen.