Da ist es also klar

Die Lösung lautet nun aus wirtschaftlichen Gründen gekündigt mit 3 Monaten Lohn ohne Arbeitspflicht.
Ich fühle mich erleichtert. 🙂 Und bin auch fast gar nicht traurig, was vorbei ist ist vorbei. Und ich gucke nun also nach vorne und gehe ab nächste Woche erneut auf Jobsuche. 3 Monate sind schnell rum und ich hätte am liebsten noch vor Weihnachten alles klar mit einem neuen. Immerhin bin ich jetzt total motiviert und alles anderen Probleme werden sich auch noch lösen.

Morgen erstmal Massage und den ersten Teil des Gutscheins vom Geburtstag einlösen. 🙂 Dann geht’s bestimmt auch bald der Schulter besser.

Kommentare sind geschlossen.