Der Drucker druckt…

…nämlich meine Online-Checkin-Dokumente von Ryanair.
Ich bin beinahe reiseklar, beim Einräumen des Reiseproviants in den Handgepäckrucksack auch meine Ersatzbrille in die Hand bekommen. Wusste ich doch, findet sich alles wieder.

Denke gerade noch darüber nach, ob ich wirklich den Rucksack oder nicht doch lieber nur die PW-Tasche als Handgepäck möchte. Weil so wirklich viel Handgepäck habe ich nicht, allerdings evtl. ja auf dem Rückweg *gg*.
Andererseits wird der Koffer dann relativ leer sein.
Jetzt befinden sich drin:
-Krabbeldecke für Freund
-Krabbeldecke Libanon (deutsche Post ist sooo viel billiger)
-Umschlag mit 2 zu versendenen PW-Zeitschriften
-Zu versendendes Päckchen mit RoundRobin
-Tüte mit Stoffgeschenk für Freundin
-Große Tüte mit Flanell, den besagte Freundin via MMS bei mir bestellt hat als ich im Laden war
-Tüte mit Jacke für Mama
– je 3 Paar Socken, Unterhosen, Shirts und Hemden, sowie 1 Jeans und 1 Paar Schuhe. Zahnbürste und Creme.

Damit wiegt das Ding dann schon 13 kg. Dabei ist das noch nicht mal voll. Jedenfalls nicht so richtig. 🙂
Aber auf dem Rückweg kommen ein paar mehr Bücher und Zeitschriften darein. Hm. Ich glaub ich nehm doch den Rucksack als Handgepäck, damit ich die Kilos besser verteilen kann *lol*.

So, jez noch schnell Zähneputzen und Frühstücken, nee andersrum, und dann kommt auch schon der Herzliebste der mich freundlicherweise zum Busbahnhof fährt, von wo aus ich dann die nächsten 4 Stunden zun Flughafen fahren. Flugplatz. Hm.

Mal gucken, ob ich dieses Mal auf den 4km Weg von der Haltestelle zum Flughafen mitgenommen werde. *g*.

Kommentare sind geschlossen.