Der Plan

Nachdem ich gestern Nachmittag bei strahlend blauem Himmel und Sonne die letzten 6 Felder vom Geländer in Grovane grundiert habe, wollte ich heute
a) um 7 Uhr hochfahren und die Terrasse waschen sowie die 7 Balkonfelder von innen grundieren
b) mich mit der Exkollegin um 11.30 h zum Bummeln im Sörlandssenter treffen
c) wieder nach Grovane fahren und weitermalen.

Tja. Als ich mich dann um 7 Uhr aus dem Bett quälte – regnete es mal wieder. Scheiß Wettervorhersage, der kann man echt nicht trauen. Tu ich ja sonst auch nicht, nur gestern halt. *grummel*.
Und von der Exkollegin kam gerade eine Mail, sie ist krank und kann nicht kommen.

Hmpf. Dann mach ich eben was anderes. Pffft. Nähen z.B. 🙂 Da wäre noch ein Geburtstagsgeschenk, was fertig werden muss für Mitte August. Sowie die Juli-Restereise. Ach ist das alles unbefriedigend. Und nächsten Montag muss ich wieder arbeiten, dabei hab ich mich gerade wieder ans rumlungern gewöhnt. Ich weiß schon, wieso ich nicht so viel Ferien am Stück haben will…..

Kommentare sind geschlossen.