Die ersten Male

Kittie hat heute nicht nur die erste Maus für dieses Jahr gefangen und unterm Teppich versteckt (wenigstens bin ich nicht draufgetreten, sondern hab sie vorher gesehen), sondern auch eben die erste Zecke auf dem Kopf hereingetragen.

Das kann ja noch heiter werden. Wir müssen unbedingt den Zeckenbaum fällen. Bzw. muss ich doch mal Agder Energi fragen, ob die das nicht machen können, weil nicht das der auf die Stromleitung fällt.

Außerdem hat sich heute ein Ehepaar asiatischer Herkunft den Jimny angesehen und Probe gefahren. Sie wollen es noch mal durchdenken, was vermutlich bedeutet, dass er ihnen noch zu teuer ist. Aber irgendwo ist echt mal Schluss mit’m Feilschen um den Preis. Also echt. ich muss schließlich auch dran denken, dass ich das Geld für die Differenz zwischen Kaufpreis und Autokredit aufbringen muss.

Der Herzliebste ist in gut zwei Stunden wieder da und ich werde die Zeit bis dahin mit etwas abhängen verbringen. Hab ich mir verdient wie ich finde. 🙂

Kommentare sind geschlossen.