Dienstag, 16.09.2003 23:55

Ich brauche Spracheingabe für den Rechner, da mit schöner Regelmäßigkeit ein Plüschmonster exakt dann neben mir gekrault werden will, wenn ich ansetze hier zu schreiben. Und einhändig tippen ist Mist. Besonders mit einer gefrorenen Mausklaue, die ich unweigerlich bekomme, wenn ich so lange im Netz surfe.

Mein Bauch zwickt, was vermutlich daran liegt, dass ich heute gut was in der neuen Wohnung erledigt habe. Ich konnte es mir nicht verkneifen, doch noch in einem Kraftakt den Lattenrost hoch zu wuchten (halbes Hochbett), was mich heilungstechnisch sicher einen Tag zurückgeworfen hat. Mist.
Ob es wohl ein Ergebnis gibt, wenn ich bei Google die Worte ‚Bedienungsanleitung ‚Wie schone ich mich?“ eingebe? Wäre einen Versuch wert. Ich weiß einfach nicht so recht, wie das geht. Kann doch nicht bloß rumsitzen, vor allem wo ich doch am Sonntag hier raus muss aus der Ü-Wohnung und dann für die Katzen schließlich alles soweit okay sein muss in der neuen Wohnung, sonst drehen die ja total durch. Und ich auch.
Freu mich schon, wenn ich endlich wieder auf einer komfortablen Matratze liege und nicht mehr auf diesem toten Ding hier.

Kommentare sind geschlossen.