Dienstag, 29.04.2003 21:46

Ich liebe ja die Kunden, die rein kommen und sagen ‚Ich hätte gern Naturstein‘. Das ist so, als würde ich in einen Buchladen gehen und sagen ‚Ich hätte gern ein Buch‘.
Noch besser ist der Garten-Bauer (im wahrsten Sinne des Wortes), der ständig versucht, mich zu einem Wochenende an der Küste zu überreden. In seinem Wohnwagen wären aber zwei Betten, wie er mir treuherzig versichert *grr*. Ein Glück, dass ich nicht auf den Mund gefallen bin und mir auf so’n Scheiß immer was einfällt. Auch der Senior stellt manchmal so dermaßen dämliche Fragen, dass ich mich echt frage, ob der mich nur auf die Probe stellen will oder ob der das ernst meint. Kollegin fragt dann meist nach dem tel., mit wem ich denn gerade gesprochen habe. 🙂

Der April ist vorbei *schreck*. Und noch ein Tag bis zum Wochenende. Hab ich schon erwähnt, dass ich am Freitag Urlaub habe und Samstag auch nicht arbeite? *breitgrins*. Kollege is pissig, weil ich am 2. frei bekommen habe. Selbst schuld sag ich nur, weil ich ja extra vorher gefragt hab, ob er da urlaub genommen hat und wenn nicht, ob es ihm dann recht ist, wenn ich mal nen Urlaubsantrag stelle. Er hatte nix dagegen, aber wohl damit gerechnet, dass der Chef ’nein‘ sagt, weil garantiert viele Leute kommen. Tja, Pech. Ich bin ziemlich froh, dass ich mal ein paar Tage in HB verbringen kann und ordentlich was schaffen. Erholen fällt erst mal aus 🙂

So werde ich den Freitag in Oldenburg verbringen, morgens zu D&W eiern und neues Interior Farbspary für mein Interieur kaufen. Das Violett is langsam abgegrabbelt und außerdem habe ich ja noch im Sinn, das Dach zu lackieren, wenn wohl auch nicht mehr dieses Jahr. Und da ich dann auch irgendwann mal entweder eine rote Innenausstattung oder eine grüne Innenausstattung haben werde, wird das Innen also ….tada…rot. Jep. Ich seh schon alle bedenklich den Kopf schütteln und denken, jez isse mal wieder voll durchgeknallt. Und soll ich euch was sagen? Ich weiß genau, dass ich dann das Rot in drei Jahren nicht mehr sehen kann, aber mir doch EGAL!! Ich brauch mal wieder etwas Farbe auf dem Auto. Grün war jetzt lange genug. Ein Jahr fast. Reicht.

Hm. Möchte jemand Rechtschreibfehler kaufen? 10 Cent das Stück. Hab ich gerade so auf die Schnelle bergeweise im Archiv gefunden. Bäh. Wozu hab ich mir im Sommer eigentlich eine Woche Bildungsurlaub 10-Finger-tippen gegeben, wenn ich jetzt doch wieder einfach nur schnell so wie geht tippe. *grummel*. Ich hatte einfach nicht die Geduld, 3 Monate so langsam zu tippen, bis ich das richtig drauf hatte *seufz*. Naja, Ein andern Mal.

Ich will ja nicht lästern, aber die Dreamweaver-Rechtschreibprüfung ist ja wohl noch schlechter als die von Word. Will jedes Wort trennen, kennt nicht mal Worte wie ‚Geduld‘ (eigentlich nicht tragisch, kenn ich auch nicht *g*). Seltsam Dingen.

Noch ein bisschen Janosch?
Glück:
Der Meister sucht das Glück nicht einmal. Ihm genügt der Zustand der Seele, so wie er ist. Und die Endlosigkeit.
(Janosch, Wörterbuch der Lebenskunst)

Im Übrigen: Falls mal jemand mich im icq besuchen will, ich bin unter der Nummer xxxxxxxx zu finden. Natürlich nur für gute Bekannte und Freunde und Minifahrer und alle Mädelz und so 🙂

Kommentare sind geschlossen.