Diverses

Es schneit mittelgroße Liegenbleibflocken.

Die Wohnung fühlt sich leer und leise an, keiner der hämmert oder sägt, kein Kompressor der brummt. Es fehlt irgendwie Gegenwart.

Sofern das Mieterkonto noch Geld hergibt fahr ich gleich mal nen Weihnachtsbaum kaufen. Und vielleicht noch das ein oder andere andere? Offene Geschäfte laden dazu ein.

Wir haben ENDLICH Vorhänge am Essplatz. 3,5 Jahre später. *ggg*

In uns spuken weitere 100 ltr. rum.

Vor der Maschine türmen sich die Wäscheberge.

Es war keine gute Idee, die kurz mal als Arbeitshandschuhe mit dementsprechendem Ergebnis missbrauchten Winterhandschuhe – solche Skidinger die tatsächlich taugen – in die Waschmaschine zu werfen. Wasser- und winddicht heisst eben auch, dass nix mehr rauskommt.
Das erste Mal tritt unser neuer norwegischer Schuhtrockner in Aktion. Man beachte unseren Integrationsfortschritt *breitgrins*.

Kommentare sind geschlossen.