Donnerstag, 05.06.2003 20:41

Heute ist Donnerstag unglaublich. War den halben Tag der Meinung, es wäre Mittwoch und habe damit die Disposition leicht durcheinander gebracht wegen Lieferterminen *g*.
Nach einem ziemlich bescheidenen Tag in der Firma geht es mir jetzt gut gut. Quasi sehr gut.

War endlich wieder laufen, was wohl nebem einem Farbrausch Glückhormone ausgeschüttet hat.
Tiefschwarze Kohle auf einem Binnenschiff gesehen. Das mittelgrau der Wolken genossen. Wegen dem giftgrünblau der Gerste die Laufroute geändert. Das Leben einiger Waldameisen ausgehaucht, das anderer gerettet. Durch ein Stück Wald gelaufen, ein knorrig Wochenendhäuschen gesehen. Winzige Regentröpfchen genossen. Frisch geschlagenes Holz gerochen. Die letzten Meter ziemlich nass geworden. Nasse Katze.
In der Wohnung hat es angenehme Temperaturen, was meine Laune gleich noch viel besser werden lässt.
Der Brokkoli ist leider tot, zum Mozzarella fehlt mir zwar nicht die Tomate, dafür aber Öl und Essig.
Deswegen werd ich jetzt mal Essen basteln.

Kommentare sind geschlossen.