Donnerstag, 25.09.2003 22:48

Heute den ersten und letzten Tag bei cantera gearbeitet. Bin ja doch mit einem tränenden Auge gegangen, was meine KollegInnen betrifft. Zum Ausstand lecker Mozzarella mit Tomate und Baguette gemacht. Hab Blümlis bekommen und Frau Lange meinte bloß, ich wär bestimmt in nem Jahr wieder da. *g* Wenn sich manche Sachen ändern, der Senior weg ist, ich mehr Geld bekomme und nur noch verkaufen kann, dann vielleicht schon. Is ja nicht so, dass mir die Arbeit nicht auch Spaß gemacht hätte.
Naja. Hat mir jedenfalls schon leid getan, die Leutchen zu verlassen. Sogar die olle Buchhaltung, auch wenn wir das halbe Jahr zum Warmwerden miteinander gebraucht haben.

Auf dem weg nach Hause wäre ich im Tran fast zur Jacobsstraße weitergefahren. Ich warte nur drauf, dass ich mich mal vertu und weiter fahre *g*.
Das Chaos nimmt kein Ende.

Kommentare sind geschlossen.