Ein Buch, das du immer und immer wieder lesen könntest

Nicht nur ‚könntest‘, sondern auch immer wieder mache:

Die schwarze StadtMeine Lieblingsheldin – Alanna von Trebond in ihrem ersten Abenteuer ‚Die schwarze Stadt. Von Tamora Pierce – natürlich. 🙂

Alanna und ihr Zwillingsbruder Thom wachsen beim Vater auf. in der Zeit wurden Töchter ins Kloster geschickt um zu Damen zu werden, Jungen dagegen wurden Ritter.
Alan will aber lieber Zauberer werden, Alanna hasst Damen und will Ritter werden.
Sie tauschen die Rollen, Alanna verkleidet sich als Junge und nennt sich fortan Alan, Thom geht zu den Mithranpristern und wird Zauberer.
Dies ist Alannas Geschichte, Thom ist nur eine Nebenfigur.

Hach, ich glaub ich muss das Buch gleich mal heute Abend noch mal wieder lesen….

Kommentare sind geschlossen.