Endlich Freitag

Wobei, was heisst schon endlich, die Tage sind wirklich an mir vorbeigerannt.
Gestern beim Nähkurs hab ich immerhin die Kniedecke soweit fertig bekommen, dass ich mich heute Abend zum Film gucken an den Rechner setzen kann und das Binding annähe. Sehr fein.

Darüber hinaus freu ich mich so ein bisschen auf den Flug. Ich fliege bis Hamburg, nehme den Zug nach Bremen und treffe dort eine Freundin. Sonntag krieg ich Besuch und der Münster-Ecke und dann ist der Geburtstag. 🙂

@Frieder: Sieht schlecht aus mit’m Abpassen diesmal, ich brauch noch etwas Zeit für meine Eltern am Sonntagabend. Nächstmal dann wieder. *trostknuddel*.

Kommentare sind geschlossen.