Es ist geschafft!!

Zuerst einmal ist heute der Kochkurs vorbei. war aber heute noch mal sehr nett, gab zuerst als Vorspeise Shrimps-Cocktail mit Honigmelone, dann Tomatensuppe, Auberginen geschichtet mit Tomaten und Kräuterfrischkäse.
Hauptgang war dann Chinesisches Gemüse, sowie gemüsenudeln mit Entenbrust in Morchelsoße. Und zum Abschluss Eis mit karamelisierten Mandelstückchen. Hunger bekommen? Sowas kann man als Kochkurs bei der VHS machen 🙂

Außerdem hab ich es geschafft, mein Webdiary in ein Weblog umzustricken (danke Frieder für die Hlfe am Rande). Ist jetzt erstmal Testphase.

Und zu guterletzt hab ich eine Übernachtungsgelegenheit in Nürnberg-Stadtzentrum während der Fensterbau-Messe am 1. April (wo ich mit Paps-Chef hinfahr) über eine Bed & Breakfast-Agentur ergattert, zu einem wie letztes Mal auch, super günstigem Preis. und das, obwohl alle Hotels nur noch im Umland + 50 km zu haben sind. Aber ich verrate auch, wo man außerhalb von Queer-Veranstaltungen gut und günstig Zimmer bekommt:

http://ger.ebab.com/

Ist eine schwul-lesbische Zimmervermittlung, aber die vermitteln auch an Heteros.

Und dann hab ich heute endlich endlich die Erweiterung für das PC-Carcassonne gekauft beim Makromarkt 🙂

Kommentare sind geschlossen.