Frühjahrsputz

Die nächste Telefonrechnung bzw. die Onlinerechnung wird exorbitant hoch werden *seufz*. Aber ich hab den Anbieter gewechselt und surfe jetzt gaaanz leicht billiger. Und die Öre läppern sich ja.

Das trübselige Wetter lässt mich müde und schlapp vorm Rechner lungern und Bookmarks überprüfen, löschen, umbenennen und ggf. neu sortieren. Öde Arbeit, aber auch lustig, was ich mal so dachte, dass ich brauche. Aber wegwerfen ist ja immer doof. Aber auch erstaunlich, wieviel sich im Netz verändert hat. Schade ist, wenn ganz tolle private HPs aus dem Netz verschwinden, weil die Leute nicht mehr die Zeit finden.

Außerdem stelle ich gerade Mailprogramm-mäßig auf eine originale Outlook 97-Version um. Von the-bat. Die the-Bat-version, die ich habe ist steinalt. Und ich mag nicht aktualisieren, bzw. für eine neue Geld
ausgeben.

The-bat ist toll, bietet aber viel zu viele Funktionen für mich und ich will jetzt mal alles auf einen Schlag beisammen haben, eben alle Mailaddis mit den anderen Kontaktdaten und nix doppelt. Deswegen jetzt
die Umarbeitung auf Outlook. Die mit den ganzen Regeln und diversen Mailkonten-Eingängen noch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.

Weil ich ja auch noch das Archiv bei the-bat aufräumen und die wichtigsten Dinge notieren muss, bevor ich das entferne.

Der Norwegischkurs gestern war nett aber nutzlos, der heutige wird bestimmt besser. 🙂 Die Lehrerin hat mehr Power.

Kommentare sind geschlossen.