Fummelarbeit

Deutsche Griff-Garnituren passen nicht auf norwegische Zimmertüren.
Den Spaß hatten wir ja auch schon mit unserer Haustür.
Jedenfalls hat es mich heute dann mehrere Stunden gekostet, diese dämlichen Griffrosetten an die Tür zu klöppeln. Tolle Beschäftigung für einen Ostermontag. Aber was will man sonst machen, wenn es draußen den GANZEN Tag nieselt. Bäh.
Wir haben dann noch gepuzzelt, endlich mal wieder, das zweite seitdem wir hier wohnen, ziemlich schlechter Schnitt. 🙂
Außerdem habe ich heute endlich Imkes Brief fertiggeschrieben. somit bin ich derzeit nur noch einen Brief im Rückstand.
Ein Glück hat die Woche nur vier Tage. Morgen Abend Meisterkurs, Mittwoch und Freitagabend die ersten Male als Jugendarbeiterin, Donnerstag der Sprachkurs (der mir wie immer jetzt schon Magenbeschwerden macht) und am Samstagabend sind wir bei Bekannten zum Essen. Samstagvormittag bin ich entweder völlig fertig und mache gar nix oder ich raffe mich zu einer renovierähnlichen Tätigkeit auf 🙂

Bis die Tage also.

Kommentare sind geschlossen.