*gähn*

Wenn ich nicht so verflixt müde wäre….würde mir bestimmt auch was Konstruktives einfallen. Aber mein Hirn schwimmt in zu wenig Flüssigkeit und das macht das Denken so schwer.

Ich hab unser Oslo-Programm für nächstes Wochenende aufgestellt und die beiden Restaurants gebucht. Mr. Hong für chinesisch/japanisch und thailändisch, sowie das ‚Sult‘ (Hunger) mit guter internationaler Küche. Preislich noch im Rahmen, ganz klein mit 11 Tischen und nur mit Voranmeldung. 🙂

Ich freue mich über die 14.000 NOK Steuerrückzahlung, die auf dem Weg sind, auch wenn der Großteil gleich weiter nach D gereicht wird.
Dann rechne ich gerade aus, wieviel Quadratmeter Außenisolierung wir für den Keller brauchen, Ralf will ja doch um die Ecke rum bis zur Haustür aufreißen. Muss mal nen Preis einholen.

Ansonsten…morgen wird es sehr spät auf Arbeit, schätzungsweise so 20 Uhr. Haben zumindest Elin und ich uns zum Ziel gesetzt. Ist halt sehr sehr viel zu tun und es sind nur noch 1,5 Wochen bis zu den Ferien. Und wir liegen hoffnungslos zurück. Schauen wir also mal.

Bis die Tage also.

Kommentare sind geschlossen.