Garten und anderes

Ist ja klar, ich komme von der Arbeit und der Mann ist unterwegs. Was an sich nicht so schlimm wäre, hätte er denn sein Telefon mit. *grr*.
Im Vorgarten sind jedenfalls alle gestern noch in Tüten befindlichen Pflanzen eingepflanzt. Schickschick, es wird immer weniger frei sichtbare Erde, aber ein bisschen geht noch 🙂 Im Herbst wird erstmal der Rhododendron zwangsversetzt. Entweder er überlebt es oder eben nicht. Der Mann sagt ‚oder nicht‘, weil schon so alt und hier oben andere Erde als unten wo er hinsoll. Ich sag ‚testen‘.

Ich schwanke gerade noch zwischen Hinlegen, Lesen (englische Version von ‚Hunger Games‘ – Tribute von Panem oder wie die auf deutsch heißen). Oder doch mal kurz auf YouTube schauen, was der Zwischenstand von ‚Britain got talents‘ sagt? Ach, wieder so viele Möglichkeiten 🙂

 

 

Kommentare sind geschlossen.