gedankenchaos

ich merke beim betrachten der statistik, die es von 20six netterweise kostenlos gibt, dass ich langsam zu keinem klarem gedanken mehr fähig bin. zwischendurch fallen mir immer stichworte ein wie z.b. mama spannbettlaken. oder kleiderbügel. m65 testen. massen-abschiedsmail. jörn anrufen. toll.
sehr sinnvoll und überall habe ich kleine zettelchen mit dingen, die ich auf keinen fall vergessen darf.
auch toll, weil ich ja gerade in oldenburg bin und sowieso nix beiseite legen kann. ich vergesse bestimmt was, obwohl ich sonst nie was vergesse.
wenigstens ist die strecke ganz einfach. auf die A7 immer gerade aus bis ich irgendwann ins wasser falle. ist das nicht öde? Sieben Stunden langweilig geradeaus fahren? was blöderes kann ich mir echt nicht vorstellen.
Was das jetzt mit der Statistik zu tun hat? Gar nix. so sind halt meine Gedankengänge.
Die Statistik sagt mir jedoch, dass sich z.B. jeden Monat täglich circa 30 Besuchende auf dieser Seite aufhalten. Spannend. Und für Verhältnisse viele, weil ich schließlich nirgendwo Werbung mache, die Seite nur unter Freunden verstreut hatte und von ca. 5en weiß, dass sie mitlesen.
Faszinierend ist auch, dass sich immer mal wieder Menschen länger als eine Stunde hier aufhalten. Cool. So spannend finde ich es hier wieder nicht, freue mich aber trotzdem über Mitlesende, wie es vermutlich jedeR Bloggende tut.
Toll finde ich für mich, dass ich viel schneller viel mehr schreiben kann, als wenn ich das mit dem alten Tagebuch in Schriftform tue (obwohl ich auch das hin und wieder noch für so richtig wichtig privates nutze). Und online is cool, weil ich dadurch wirklich von überall was schreiben kann.

Z.B. aus Norwegen. Ich glaube zwar nicht, dass ich so den passenden Stil für eine Reisetagbuch habe, werde aber mein Bestes geben. Vielleicht kann ich doch noch meine Eltern dazu bringen, mal das Internet in der firma zu nutzen und wenn es nur dafür ist, bei mir vorbeizuschauen.

*wiederzumArmaturenbrettrenn*
*wiederancomputerrenn*
*smsbeantwort*
*chaosverbreit*

Kommentare sind geschlossen.