Gemüseabo

Seit letzter Woche sind wir stolze Abonnenten von Liefergrünzeug und heute haben wir unsere erste Obst- und Gemüselieferung bekommen. In einer netten grünen Box hinter die Nebeneingangstür gestellt.
Ist sogar Öko, wobei mich das eher weniger interessiert. Die Preise sind akzeptabel und wir brauchen weniger einkaufen. Zum Lidl im Sörlandsparken kommen wir halt kaum noch hin, der in Vennesla hat ja wieder zugemacht letztes Jahr. Wenn ich dann so weit für mein Gemüse fahren muss, kann ich es auch liefern lassen.
Der Krams kommt von Lillesand Produkter, ein Betrieb mit mehreren Sparten, in dem auch viele Menschen mit Einschränkungen psychischer oder physischer Art arbeiten.
Eine davon ist eben die grüne Kiste. Lustig finde ich, dass die Software/der Onlineshop von einem deutschen Server kommen bzw. da liegen. Die Übersetzung hakt noch an der ein oder anderen Stelle.

Jedenfalls bin ich mit der Quali der heutigen Sendung sehr zufrieden und werde jetzt mal nach Rezepten für frische rote Bete gucken.

Kommentare sind geschlossen.