Gequiltetes der letzten Zeit

Jaha, sehe es ist laange her, dass ich da mal was Patchwork gezeigt habe.

Schnelle Projekte für zwischendurch lassen sich hervorragend mit Mini Charms machen. Erst eine Kissenhülle aus der Modaserie ‚Figures‘ von Brigitte Heitland. Steht jetzt im Laden hinter dem Bildschirm und verdeckt diesen dadurch.

DSC_0685
Dann aus dem Mini charm ‚Patchwork garden‘, auch von Moda, zwei mehr oder weniger geglückte Dingser. Bei dem kleinen Dreieck stimmen die Seitenverhältnisse nicht, deswegen liegt der Reißverschluss falsch. Bei dem größeren Kulturbeutel/Schminktäschchen oder wie auch immer man die Dinger bezeichnet –  hab ich mich unterwegs produktionstechnisch umentschieden, weswegen jetzt die kleine Halter innen liegen, grummel. Ausserdem ist der nachträglich aufgenähte Reißverschluss aus Spitze auch nicht ganz richtig.

2014-11-07 11.31.01

Der schnelle Adventskalender aus einem Moda Panel – ‚Winter Wonderland‘. Die Bilder ausgeschnitten, rote Streifen dazwischen, quilten und fertig. Auch wenn ‚quilten und fertig‘ nicht so schnell ging wie gedacht, der Rückseitenstoff war mit Weichspüler gewaschen und dazu noch Stoff&Stil/Butinette-Qualität, das Vlies viel zu steif und dick und deswegen musste ich außer in den Zwischenstreifen auch noch Freihand in den Bildern quilten. Aber das Resultat ist noch lange brauchbar, auch wenn ich nur noch 2 von den Panelen habe.

2014-11-27 11.22.51

Aus einem rot-grünen Batik-Layer Cake Tidepool einen schnellen großen Quilt mit verschwundenem 9-patch. Sehr weihnachtlich. Seufz. Ob ich wohl jemals die noch vorhandenen 4 Layer Cakes verkauft bekomme? ich könnte natürlich Charm Packs draus machen, die Layer Cakes sind nicht mit Zickzack-Rand sondern glatt…hm….ein Gedanke wert.

2014-11-25 17.11.40

Mehr folgt demnächst, ich hab vom Laptop noch keinen Zugang zu den anderen Bildern, muss erst noch einen teil umlagern auf Dropbox.

Kommentare sind geschlossen.