Geschenkt bekommen

Heute hatte ich einen dicken Umschlag im Briefkasten. Bin ja davon ausgegangen, dass es sich dabei um den internationalen RoundRobin handelt. Und habe dann ziemlich lange ziemlich orientierungslos auf den Inhalt gestarrt. Bis mir dann irgendwann einfiel, dass mal bei den Quiltfriends im Forum jemand mir ein paar Stoffstückchen schicken wollte. Einfach so, ohne Gegenleistung.
Und jetzt sitze ich vor einem Berg Stoffstückchen für meinen irgendwann mal zu nähenden Watercolourquilt, zu dem sich kleingemusterte Blumenstoff in 5x5cm besonders gut eignen. *freu*.

geschenkter-stoff

Kommentare sind geschlossen.