GEZ-Abmeldung

Ich hab schon immer Radio und Fernseher (wenn ich denn zwischendurch mal einen hatte) angemeldet. Und umgemeldet. Meist war ich befreit von den Gebühren, weil zu wenig Verdienst (als Studi).

Seitdem ich arbeite hab ich nach Auslaufen der Befreiung artig meine Radiogebühren gezahlt. Fernseher hab ich schon Jahre nicht mehr, weil keine Zeit.

Neulich ist denen aufgefallen, dass sie Nachweise für das letzte Jahr wollen, ob ich denn überhaupt noch die Zeit über berechtigt war befreit zu sein. Es ging in diesem Falle um 15 Euro!! Nach monatelangem Briefverkehr wurden mir diese 15 Euro per Lastschrift einfach mal so abgezogen.

Jetzt hab ich die Schnauze so voll, dass ich aus Prinzip nun mehr auf Radio verzichte. Alles Idioten. Und wozu gibt’s Internet. Radio 🙂

Der Abmeldelink der GEZ ist nur durch langes Suchen zu entdecken. Unter FAQs auf der zweiten Seite als allerletzte Frage. Dann läuft der link auf ein pdf-Formular, jenes welches man ausdruckt und dann per snailmail schickt.

Kommentare sind geschlossen.