Hausbesitzer

Ich besitze jetzt ein halbes Haus und Ralf die andere Hälfte. 🙂

Typisch norwegisch war dann auch, das der Bankmensch meinte, das würde halt immer da so stehen mit der Anzahlung, aber muss man nich, wenn der Kauf finanziert wird und wär ja auch alles halb so wild und er würde das dann schon machen, wenn er eine Kopie des Kaufvertrages hätte.
Der Makler meinte dann, alles halb so wild und wenn wir noch Fragen hätten, könnten wir ihn jederzeit anrufen.
Die Pensionisten, die uns das Haus verkauft haben, sind froh, dass wir das sind und die Omi freut sich, dass sie im Kellergeschoss nix putzen muss vor der Übergabe. Die wird dann spätestens am 1. März sein. Sie haben jetzt gerade was im Auge, eine Wohnung noch im Bau. Wenn sie den zuschlag bekommen, dann wird da Einzug wohl im Januar oder Februarsein. Wir sind ja flexibel, Hauptsache, wir kriegen früh genug Bescheid wg Kündigung. Unserem Vermieter erzählen wir erstmal nix.

Ich freu mich. Ralf auch.

Kommentare sind geschlossen.