Huch, so spät schon.

Ist mir doch eben aufgefallen, dass schon wieder Montag vorbei ist.
Wo sind die Tage bloß hin seit dem letzten Bloggen? *grübel*.

Also, die blaue Krabbeldecke ist fertig und abgeliefert.
Ach ja, Freitag war ich viel Stunden im Quiltladen, ebenso Samstag von 11 bis 15, Computerhilfe leisten. Genau, da sind Stunden verschwunden. Dann war ich ein paar Stunden bei TT, auch Zeit weg.

Ein bisschen Quadrate appliziert auf meinen Crazy-Quilt-Stücken.
Im Schlafzimmer Löcher gespachtelt und übergemalt.
Beim Mann oben das neue Kochfeld eingebaut *endlich*.
Sonntagabend für die Uni was gemacht.
Im Badezimmer bei mir die Fugen in der Dusche neu versiegelt.

Tja…und der Rest der Zeit? Irgendwie weg. Hm…. ach genau, ganz viel auf der virtuellen Farm gewesen, weil es doppelte Punkte gab. Noch machts Spaß, allerdings gibt’s ab morgen wieder Tagespflanzen, ich möchte die Zeit für anderes verwenden.
Ach ja, ne DVD hab ich auch noch geguckt, bzw zwei eigentlich. Hab aber nebenbei Fäden verzogen in meinen Applikationen, also gelten zwei halbe Filme ohne was tun als ein ganzer 😀

Uni ist spannend, besonders der montägliche Gesetzesteil. Mal gucken wie das morgen wird.
Der Mann ist übrigens fertig mit der Außenwandisolation, jetzt ist der Maurer da zum Verputzen. Ich glaub, das wird wirklich nett.
Dafür sind wir beide auch pleite. 😉

Kommentare sind geschlossen.