Ich habe fertig

Da habe ich dann heute meinen Schlüssel vorbeigebracht und bin quasi Persona Non Grata, alldieweil meine Chefin mir sehr peinlich berührt mitteilte, dass ich auch die nächsten drei Monate keinen Personalrabatt bekommen würde, auch wenn ich noch Lohn bekomme. Nicht, dass ich da jetzt gesteigerten Wert drauf lege. Meine Kolleginnen sind empört. 🙂

Ansonsten bin ich gerade dabei mir nach einer sehr guten Anleitung ein einfaches Lichtzelt zum Fotografieren der Waren zu basteln. Braucht nur einen Karton, weißen Stoff, weißen Karton und eine Tageslichtlampe. 🙂

Dann war ich heute in der physikalischen Krankenhausabteilung, die Ärztin dort hat mir dort nach allerlei hin und her biegen des Armes, sowie Ultraschall zwei Physiotherapeuten ans Herz gelegt, ließ sich die (bisherigen) Arbeitsbewegungen schildern und meinte dann, sie würde mir ans Herz legen, mir auf Dauer einen anderen Job zu suchen. Auch gut, das krieg ich wohl hin, hahaha. Und auch wenn zwei Sehnen etwas dicker sind als auf der anderen Armseite, so ist der Großteil muskuläre Verspannungen. Schon auch beruhigend. 🙂

Dann kann es ja jetzt losgehen. Auf auf in die unbekannte Zukunft oder so…

 

Ein Kommentar

  1. Kleinkarierter als dieser Mobbing-Ober-Hansel geht es ja wohl kaum mehr… manchen Menschen ist definitiv nix peinlich. *kopfschüttel*

    Erinnert auch irgendwie an Kindergarten: „ne, du darfst nicht mehr mitspielen“!