Ja nee…

Da ist man mal ein paar Tage nicht bloggend und schon stapeln sich Spamkommentare in der Schleife.
Aber akismetseidank ist das hier ja kein Problem mehr.

Ich hatte meine Ma zu Besuch und es waren echt ein paar nette Tage.
Samstag haben wir hier mit Freunden ehrenamtlich in der Wohnung oben gearbeitet und ein paar kleine Baustellen für den Mann beseitigt.

Und dann hab ich zusammen mit Mam was gaaanz großes gekauft (aber ich hab das natürlich bezahlt). 🙂 DEN Mercedes. Hab aber noch nicht mal Strom dran gehabt, eine Zeit bisher. Sie steht hier nur auf demTisch und ich erfreue mich am schönen Design. Immerhin die Nähfüße sind schon einsortiert. 🙂

Nächste Woche wird ruhiger denke ich mal, dann gibt’s auch wieder mehr Zeit zum Bloggen. Derzeit muss ich neue Mieter für des Kumpels halbes Haus finden, das nimmt mich gerade ziemlich in Anspruch.
Pluss die Hoffnung, vielleicht dann doch in den nächsten Tagen oder Wochen das Auto zu verkaufen, das käme mir gerade sehr entgegen.

Nun ja, alles wird, es dauert nur.