Konkurs *schock*

Auch wenn ich schon lange sage, dass die Firma irgendwann Konkurs geht, schon seitdem ich da weggegangen bin….es nimmt mich schon noch mit, vor allem für die, die dort noch arbeiten. In deren Haut möchte ich wirklich nicht stecken. Puh…
Vatnestrøm Trevarefabrikk AS hat letzte Woche Konkurs angemeldet.

Ich bin gespannt wie es weitergeht. Unberührt davon ist nämlich Vatnestrøm Industribygg AS und Oggetre AS.
Erstere ist nämlich die Firma, die die Aktien an der Trevare hält, bzw. auf die läuft auch Grundstück und Halle. Zweitere ist letztes Jahr neu gegründet worden und beschäftigt sich mit dem Vertrieb von Accoya (exklusiv für ganz Norwegen), eine Art ‚Kunstholz‘ (googelt halt selber).
Zwei der Angestellten halten ziemlich viele Aktien an der Trevare, der eine 50%, alle über die Industribygg. Ich bin ganz sicher, dass der Geschäftsführer auch genötigt wurde, finanziell einzusteigen, darüber kann ich aber leider nichts finden, der Name ist zu allerwelt und es gibt zu viele Schreibweisen und so aktuell sind die Zahlen im Netz nicht.

Meine Vermutung: Es wird eine neue Firma gegründet und weitergemacht/neu angefangen.
Es hängen zu viele zu tief drinnen, bzw. sind zu abhängig davon, dass weiter gemacht wird. Huff. Ich drücke denen in jedem Fall die Daumen.

Kommentare sind geschlossen.