Kuriositäten-Stöckchen

Hab ich gerade so in den vielen anderen Weblogs, in denen ich mehr oder minder regelmäßig u Gast bin, gelesen. und nehm es daher mal mit hierher.
6 kuriose Dinge über mich:

1. Ich habe kurz vor meinem Studium mal in einem Gospelchor gesungen. Lustig, bis mir klar wurde, WAS ich da eigentlich singe. Dann war Schluss.

2. Ich habe das Tanzabzeichen für Standard und Latein in Gold (glaube aber derzeit nicht, dass ich noch nen Foxtrott oder einen Jive tanzen könnte).

3. Tiefgefrorenes Obst esse ich sehr gerne. Am besten wenn es Winter ist und mir dann hinterher die Zähne klappern und die Nase läuft. Dann mach ich mir ne Wärmflasche.

4. Und da wir gerade dabei sind: ich gehe oft mit Wärmflasche und Kühlakku gleichzeitig ins Bett. Die Wärmflasche unter der Decke und den Kühlakku am Kopf. Damit mir nich so schnell zu warm wird von der Wärmflasche. Weil in der Wärmflasche muss eine genau abgemessene Menge kochendes Wasser sein und die restliche Luft raus, sonst will ich die nicht.

5. Ich habe so viele verschiedene Nebenjobs gehabt, dass ich mich an viele nicht mehr erinnern kann. Zu den ungewöhnlicheren gehören: Mc Donalds, Putzen bei nem Arzt in der Praxis, bei Vitakraft Fischfutter abfüllen, bei Vitakraft am Fließband Vogelpicksteine eintüten, bei einer Dating-Telefonline (die irgendwo dann doch eine Sexline war) arbeiten (Die seltsamste Aufforderung: ‚Mach Geräusche mit deiner Muschi‘. Äh? hab bis heute nicht herausgefunden, wie das geht und wie man das dann vermutlich entstehende Geräusch künstlich erzeugt. *ggg*), Aktmodell für einen VHS-Kurs gesessen.

6. Egal was ich versuche und wie sehr ich es mir vornehme und wie müde ich auch immer sein mag: ich schaffe es nie vor 22 Uhr im Bett zu sein.

Kommentare sind geschlossen.