Lokalsuche

Gar nicht so einfach, diese Suche nach dem richtigen Lokal.
Heute von der Maklerin Bescheid bekommen, dass das eine welches ich mir ausgesucht habe, leider nicht mehr zur Vermietung steht. Hmpf. 🙁
Bei einem weiteren will der andere Makler ein GesprĂ€ch mit der Kontaktperson arrangieren zu Ende der Woche. Da ist allerdings die gewĂŒnschte Miete 4x so hoch wie das was ich maximal bezahlen will *lol*. Und eigentlich ein ziemlich verbautes Lokal, was eben nur interessant ist wg der Lage und der vorhandenen Einrichtung. Und der Grösse 🙂

Dann heute einem weiteren Makler – mit dem ich ja am Mittwoch einen Termin habe – mitgeteilt, dass ich zwei der angedachten Lokale nicht angucken will, ich denke nicht, dass ich mir mit der Fotografin einig werde ĂŒber die gerechte Teilung. DafĂŒr möchte ich aber noch ein anderes angucken, welches auch so 75 qm hat, macht dann 3 Lokale die wir angucken. Bei dem einen hat man mich vor dem Besitzer gewarnt. Hm.

Vom ursprĂŒnglichen wunschlokal, welches ja auch viel zu groß ist, bekam ich heute vom Hausbesitzer die Meldung, dass sich der mögliche Hauptmieter zurĂŒckgezogen hat. Ist mir ja sehr recht. Dann mit der Fotografin gesprochen, aber wir wollen beide den gleichen Teil haben, wird also auch nix. Aber ich habe dem Mann noch eine weitere Besichtigung aus den Rippen geleiert fĂŒr Freitag und kann bis dahin dann schon mal Konzepte aufstellen und fleissig ĂŒben ĂŒberzeugend zu sein. 🙂

Im Mai/Juni werden auch zwei weitere Lokale frei, da bin ich aber ziemlich sicher, dass da dann der Preis erstmal nicht zu verhandeln ist. 🙂 Und ich will doch sooo gerne mehr als 75qm haben, damit ich nicht nach 3 Jahren aus allen NĂ€hten platze und die Longarm wĂŒrde ich schon auch gerne da mit hinnehmen wollen.

Aber ich arbeite ja dran 🙂

Kommentare sind geschlossen.