Meine unfertigen Objekte – die UFOs

Nebenbei und voran bemerkt, 20six war gestern (mal wieder?) nicht zu erreichen. Und zwar für so ziemlich niemanden, denn 19 schlappe Besucher reichen für einen 5. Platz in der Besucherstatistik. *lachweg*.

Ich muss mir mal kurz einen Überblick über meine laufenden und geplanten Patchwork-Projekte verschaffen.

Stoffe – Tausch/SWAP:

1. norwegisches Forum: 2,5″ Quadrate in der Farbe die gewünscht wurde. Datum im August mein ich. Mir fehlen noch 5 Stücke bei 2 Teilnehmerinnen, dann ist alles fertig und kann verschickt werden.

2. quiltfriends: grüne Quadrate 25,5×25,5cm im August. Gerade 2 verschiedene Stoffe in den USA dafür bestellt. Beide reduziert, aber sehr schön und passend.

3. quiltfriends: Batikstoff-Streifen. 2,5″, ganze Länge. Für August oder Ende Juli oder so. Egal, ist jedenfalls schon lange abgeschickt. 4 Sets á 20 Stk.

4. PW-forum: 5×5 cm Blümchenquadrate für Watercolourquilts. August. Auf meinem Mist gewachsen, aber jemand in D führt das Tauschen durch. Noch nix gemacht, Anmeldefrist ist bis Ende Juli.

Wichteln:

Geburtstags-Stoff-Wichteln im PW-Forum. 2 Fatquarter in Lieblingsfarben, -motiven. Die nächsten Geburtstage sind Ende Juni, Stoffe hab ich schon mal auf Vorrat gekauft.

Geburtstags-Wichteln bei den quiltfriends. Wir nähen uns was gegenseitig mit Beilagen, mit vorheriger ‚was geht, was mögen wir‘ – Ankündigung. Der nächste Geburtstag ist Mitte Juli, ich hab also noch gut Zeit mir was auszudenken.

sonstige SWAPs/Tausch:

PW-forum: 4 Tischsets. Partnerin wurde zugelost, Liebslingsfarben, -motive angegeben. Ich hab die Tops/Vorderseiten schon fast fertig, mir fehlen ein paar Streifen von einem Stoff, ist bestellt, kommt nächste Woche, wird aus D mitgebracht. Abgabe 15. Juni, das krieg ich hin.

– norwegisches Forum: RBR – Reihe für Reihe. Jahresprojekt. Die nächste Reihe kommt Anfang Juni und muss Ende Juni weitergeschickt werden.

– Bin eingeladen worden zu einem internationalen RR – Round Robin. Das Gleiche wie RBR in rund. Ab Anfang Juni nähe ich meinen Zentrumsblock in 20x20cm, Ende Juni wird er weitergeschickt. 5 Teilnehmerinnen. Jede näht eine weitere Reihe um den Zentrumsblock. Endgröße ca 100×100 cm. Motiv des Zentrumsblocks hab ich ausgesucht, noch keine Farbvorstellung. Fertig sind wir dann Anfang Dezember. Hm. Kann ja vielleicht ein Weihnachtsgeschenk werden? Dann muss ich mir aber noch mal was überlegen.

eigene Projekte:

– der Farbenblind-Quilt in rot-grün. Wird im Juni vom Quilten geholt, muss dann noch ne Kante haben.

– Tischsets für uns in rot-gelb. Angefangen, liegt in einer Schachtel für irgendwann. Hastet nicht, wird vielleicht auch nicht. Sollte ne Resteverwertung werden.

– Krabbeldecke für den Frieder bzw. das noch nicht gekommene Kind. In Arbeit, immer mal so zwischendurch. Bisher noch etwas planlos und ohne Konzept, ich guck mal was entsteht aud dem was ich da mache.

– 2 verschiedene Mystery aus der ‚Patchwork Professional‘ – Zeitschrift. Zwischendurch-Beschäftigung, Ablenkung vom Lernen. Bei beiden fehlt nun Stoff zum weitermachen. Roter ist bestellt, die anderen 2 guck ich einfach irgendwann mal hier im Laden. Eilt nicht.

in Planung:

– Watercolourquilt (Farbverläufe). (Nicht mehr dieses Jahr denk ich)
– Batikquilt aus den Streifen, die ich im Tausch bekomme. (Noch keine Vorstellung was ich da machen will)
– Wandquilt mit allen Fusions 4070 Farben, es gibt 93, ich hab bisher 62. (Weiß schon ca. wie es aussehen soll. Theoretisch.)
– Tasche für Exkollegin zum Geburtstag Ende Juli. (Hmpf. Noch keine Idee.)
– Quilt aus den getauschten 2,5″-Quadraten im Herbst. (Cobberstone-Blöcke).

Okay, ich werde mich also nicht langweilen den Rest des Jahres *lol*. Und ich werde ab dem ersten Lohn von der neuen Firma jeden Monat 500 Kronen sparen für eine neue Nähmaschine. Nächstes Jahr nachm Sommer dürfte ich dann genug zusammen haben 🙂

Kommentare sind geschlossen.