Memmen und Mimosen

Also, ich will ja nix, aber bin mal wieder bestätigt worden, dass Männer echt Mimosen sind. Tun immer so und dann wegen jedem groben Wort gleich Pippi inne Augen. *genervtmitdenaugenleier*. Nich Ralf, aber ein anderer Handwerker.

Ansonsten sieht es wohl nicht so aus, als würde Deutschland das Viertelfinale verlieren und ich also weiterhin keine Ruhe haben vom Fussball. Gut dass wir wenigstens keinen Fernseher haben und der Herzliebste zum Nachbarn gehen muss 😀

Mit den 3 Katzen war ich heute mal wieder zum TA, bin gerade Dauergast. 2x Impfen und genereller Check bei Nandi und Kittie (die wieder total den Stress hatte im Transportkorb und total schwitzige Pfoten bekommen hat), sowie erneute Blutprobe bei Lily. Und schon waren gleich wieder 2400 NOK weg. Da verschwindet meine Steuerrückzahlung *plärr*. Und Zahnsteinbehandlung steht auch wieder an. Ich glaub, ich muss meine monatlichen Katzenrücklagen erhöhen. Sieht so aus, als hätte ich mich da grob verschätzt. Wenigstens sind sonst alle fit und Lily geht es wesentlich besser als noch vor 2 Wochen.

Morgen ist Freitag, wie fein. Bin ja mal gespannt, was da noch auf mich einstürmt morgen, muss unbedingt mal wieder in’n Quark kommen mit Kundenbesuchen. Horrido.

Kommentare sind geschlossen.