Mittwoch, 13.08.2003 23:31

Und es war doch ein schöner Tag.
Von der Kollegin ein Blümchen bekommen. Außerdem hatte ich das Gefühl, dass die Glückwünsche tatsächlich – bis auf einen – von Herzen kamen und nicht nur so dahingesagt waren.
Den Abend dann endlich mein Picknick im Georgengarten gehabt. Für das ich heute morgen um sieben Uhr aufgestanden bin, um pünktlich vor der Arbeit beim REAL den Großeinkauf zu starten. Ich glaub, ich war noch nie um acht Uhr beim REAL. Erstaunlich wieviele Leute sich da um die Zeit tummeln. Die Verkäuferinnen sind noch erstaunlich gelassen und hilfsbereit. Statt bei der Frage ‚Wo finde ich denn so Tortillas?‘ nur mir dem Arm unbestimmt in eine Richtung zu zeigen, hat mich die eine sogar bis direkt vor das Regal gelotst. Ich gebe zu, alleine hätte ich die Teile nie gefunden.

Auf jeden Fall vielen lieben Dank für die vielen Glückwünsche per Tel, Mail oder sms oder persönlich. Außerdem hab ich mich ganz riesig über den Bremer Überraschungsbesuch beim Picknick gefreut. 🙂 Schön zu wissen, dass frau Freunde hat 😀

Schlafen auf dem Balkon ist heute nicht, weil fängt gerade an zu Regnen. Endlich. Und ich muss die Stunde von heute morgen wieder reinholen und geh jetzt in die Heia.

Kommentare sind geschlossen.