Mittwoch, 16.07.2003 0:03

Ich muss doch wenigstens noch mal kurz den Rechner anmachen. War heute Abend im Kino. Hab mir ‚Drei Engel für Charlie‘ angesehen. Also, ich persönlich finde ja den ersten Teil besser, weil nicht ganz so unrealistisch. Aber Spaß hat er trotzdem gemacht, vor allem die vielen Anspielungen :-). Selber gucken macht schlau.
In diesem Fall soll mir das ’sex sells‘ wohl recht sein.

War allerdings ziemlich spät am Kino, weil vorher eine Wohnung angeguckt. 2 Zimmer Küche Bad. 47 qm, die mir angesichts einer Deckenhöhe von 3,10 m echt ziemlich groß vorkommen.

Vorteil:
Liegt superzentral in der Ungerstraße. Kann noch mal fünf Minuten Weg zur Arbeit einsparen, weil Abfahrt Linden-Nord, S-Bahn nicht weit weg, Kiosk gegenüber und umme Ecke mit Frischgemüse. ‚Plus‘ zwei Minuten weg sowie alles andere.

Nachteil:
Parkplatznot. Könnte mich zum mit der Bahn fahren animieren, weil einen hart erkämpften Parkplatz sollte man nicht aufgeben. Außerdem brauch im Winter keine Bombe wegbringen, wenn ich mit dem Zug zur Arbeit fahr *g*.Ist aber erstmal nachteilig. Könnte außerdem evtl. tagsüber Durchgangsstraße sein, wobei vorhin gegen acht Uhr nix zu hören war.

Vorteil:
Schöne Architektur außen, knuffiger begrünter Innenhof, nette Hausbewohner, wenig Mieterwechsel, also wohl allgemeine Zufriedenheit, hohe Decken innen, Fenster aus denen die Katzen rausgucken können. Hochparterre, also mal keine Möbel hochschleppen. Wichtig, weil wer weiß wie lang da wohnen.

Nachteil:
Fieser blaugrauer Teppcih. Wenn ich was nicht leiden kann, dann blaue Teppiche. Alte Fenster, deren Dämmwirkung halt nicht so zum Vorteil ist. Innenliegendes Bad.

Vorteil:
Platz für Katzenklo im Bad. Platz für Waschmaschine in Küche. Küche zum Kochen und drin sitzen. Küche groß!
E-Herd-Anschluß möglich!!!! Riesenvorteil und fast Grund die Wohnung zu nehmen.

Nachteil:
Der Preis. 290,- Euro plus 48 Euro Strom, wg Nachtspeicher.

Sonstiges:
Keine Lust was zu streichen. Wer weiß für wie lange. Gewisse Investitionen nötig. Entweder Hochbett bauen, das wär echt cool.
Außerdem Stoff kaufen zum Wände behängen, weil keine Lust zu streichen.

Mal gucken, werde ein bisschen drüber schlafen. Hab vergessen zu fragen, wie die Tragfähigkeit der Wände ist. Hat mal jemand nen IKEA-Katalog für mich?

Kommentare sind geschlossen.