Mittwoch, 16.07.2003 20:46

Draußen ist es einfach nur drückend heiß. Und das um diese Uhrzeit. Meine Augen brennen schon den ganzen Tag.
Heute war wieder einer der Tage, an denen ich mich frage, ob ich das wirklich brauche. Mein Leben in diesem Zustand.
Hatte heute eine kleine Unterhaltung mit dem Chef. Abgesehen davon, dass er mir zu jedem meiner derzeitig laufenden Projekte eine Kante ans Knie geredet hat, wie jetzt weiter vorzugehen ist, hat er ganz subtil hintenrum Druck gemacht. Mir quasi genau aufgerechnet, wieviel ich pro Tag erwirtschaften muss, damit sich meine Stelle trägt.
Dann ließ er so ein bisschen raushängen, dass er mehr Einsatz von mir erwartet. Natürlich alles ganz charmant in nette Worte gekleidet. Als ich daraufhin meinte, den Schuh würde ich mir nicht anziehen, kam er doch damit, er würde mir doch gar keine Vorwürfe machen und so von wegen, ich hätte dann wohl ein schlechtes Gewissen.
Also echt. Ich find das so unverschämt, dass es mir bald die Luft nimmt. Ich kann unter Druck nicht arbeiten. Jedenfalls nicht unter dem, den er da fabriziert. Wenn ich mir selber welchen mache ist das was anderes.

Stellt sich wieder mal die Frage: Bleiben oder nicht bleiben. Wohnung suchen in Hannover oder nicht. *grr*. Wo ich doch gerade beschlossen hatte, ein Jahr da durchzuhalten. Aber ich bin da echt nicht glücklich.

Hier noch ein netter link: Unicum hat in Zusammenarbeit mit irgendnem Professor einen wissenschaftlichen Onlinetest entwickelt bezüglich Stärken- und Schwächenprofil. Dauer ca. 50 minuten und bis November umsonst. Gibt dann auch Förder- und Vermittlungsprogramm. Also, ran an Speck und machen. Werde euch auf dem Laufenden halten. Oder auch nicht 🙂

Kommentare sind geschlossen.