Montag, 03.11.2003 20:00

Also, ohne meinen schwer ambitionierten Chef lässt sich ruhiger arbeiten. Ich hab ja nix dagegen, dass er alles anders haben will im Glashaus und überhaupt. Ich schätze mal auch, dass er ziemlich Druck von der Unternehmensleitung hat, jetzt zu verbessern was andere vor ihm nicht hinbekommen haben. Nur, wenn er das Glashaus eh so ändern will, wie ihm das passt, warum hat er mich denn dann eingestellt? Ich werde jedenfalls nur unter Zwang irgendwelchen Glas-Deko-Scheiß, der dazu dann noch schwerst hässlich ist, verkaufen! Also, da such ich mir doch lieber nen Job im Call-Center, am Fließband oder sonst was. *augenverdreh*. Die Tage muss ich mir das Zeug im Katalog mal näher ansehen. Also manche Leute haben echt nen sockenschuss. Keinen Plan von Gestaltung aber mir sagen wollen wie’s geht. Auf sowas reagier ich ja echt allergisch. Der Ausdruck der Herren lautet übrigens ’sie machen das dann ’schön“. *brüllweg*. Und das mir, wo ich doch seit je mehr technisches Verständnis als Dekovermögen mitbringe. Was mach ich hier eigentlich? *lol*. Mir fehlen mal wieder Ziele und Wege. Aber najo, wird sich hoffentlich bald ergeben. SO war das jedenfalls nicht gedacht.

Kommentare sind geschlossen.