Montag, 16.02.2004 22:37

Heute war ja der erste von drei Teilen ‚Schnelle Küche für ein oder zwei Personen‘. Leider finde ich die Kursleiterin schwerst doof, so’ne Alte mit irgendwie gar nicht pfiffigen Kochideen. Fett muss ja dran, weil dann schmeckt das erst richtig. Toll. Sieht man, kann ichnur sagen. Jedenfalls ist sie dem Wunsch einiger, mit wenig Fett zu kochen nicht gerade aufgeschlossen gegenüber. Und ich hatte eigentlich die Erwartung, dass wir tatsächlich auch Gerichte kochen, die für ein oder zwei Personen gut machbar sind. Von wegen angebrochene Zutaten. aber einfach Rezepte für vier Personen durch vier teilen kann ich zuhause mit jedem Rezept machen. Dazu brauch ich keinen Kochkurs. Ich dachte halt, wir kriegen da so ein paar Tipps, was man mit den angebrochenen Sachen dann macht, oder kochen gleich was, was ich in einzelnen Teilen kriege, so dass nix über ist. Aber naja, findet ja glücklicherweise nur drei Mal statt. Und nächstes Mal erkundige ich mich vorher nach der Qualifikation der Kursleiterin. 🙂

Kommentare sind geschlossen.