Montag, 20.10.2003 21:42

Es gibt Zeiten in meinem Leben, da kreisen die Gedanken um belanglose Dinge. Zeiten, in denen ich mit dem beginnenden herbstlichen Winter hadere. Damit dass es so kalt ist morgens, dass ich für meine Verhältnisse furchtbar früh aufstehen muss. Dass ich plötzlich vereiste Scheiben habe, wann mir wohl das erste Mal der Tankdeckel zufriert. Dass es in der neuen Wohnung wie erwartet an einigen Stellen zieht. Die Fenster sind nicht ganz dicht, was ich bereits bei der Renovierung festgestellt habe. Außerdem ist immer noch nicht das Dichtungsgummi in der Tür, weil ich die noch ein zweites Mal streichen wollte. Da hilft der Zuglufthund auch nur bedingt. Dazu kommt, dass ich nun mal direkt über dem Keller wohne und das Haus ein altes Holzfachwerk ist.

Habe gestern Nacht aus Versehen ein Grafiktablett für den PC ersteigert. Glücklicherweise für wenig Geld. Soll nur bis Win98 laufen, daher wenig Gebote. Mal schauen. Im Zweifelsfall geht’s halt wieder in den Verkauf 🙂

Unternehme gerade den ersten echten ISDN-Test. Downloade den Mozilla firebird, einen nur 6 MB großen Browser ohne Mailfunktion. Ein Klacks gemessen an den 50 MB oder so, die der Internet Explorer mittlerweile hat. Funktioniert bisher super gut. Unterdrückt Popups. Lädt keine Microsoft-Seiten von selber. Mal schauen, wie lange der Download dauert. Mit Modem war sowas ja kaum auszuhalten. Ich träume von einem Linux-Laptop.

15 Minuten für 6 MB Download. Ist das jetzt gut? Ich finde schon. *g*

Kommentare sind geschlossen.